KONZERTE


DUO MILLEFLEURS

"VOYAGES"

Eine Pianistin aus Georgien und eine Saxophonistin aus Bayern, vereint in der Liebe zur Musik. Die beiden jungen Profimusikerinnen Nestan Heberger und Sarah Kober lernten sich während des Studiums an der Hochschule für Musik und Theater in München kennen und gründeten das DUO MILLEFLEURS. Mit ihrem aktuellen Programm „Voyages“ gehen sie auf eine musikalische Zeitreise von Klassik bis Tango - romantische Werke von Robert Schuhmann und eine Fantasie über „Carmen“ von Francois Borne treffen auf Tangos von Astor Piazzolla, spanische Tänze und italienische Canzone.

Freitag, 9. November 2018

20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 uhr)

Kartenvorverkauf beim Ticketservice der Sparkasse Wasserburg

Eintritt:    VVK € 17,00.   Abendkasse € 19,00

Freie Sitzplatzwahl



Sönke Meinen &

Lukas Häfner

Sönke Meinen hat sich mit seiner Musik, in denen er virtuosen Fingerstyle mit Einflüssen aus klassischer Konzertmusik, Jazz und Weltmusik verbindet, bereits in jungen Jahren in der nationalen und internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt.

 Seit er auf der Bühne steht, war er Preisträger diverser Wettbewerbe, im Jahre 2016 gleich bei zwei der renommiertesten weltweit: als Gewinner des „Guitar Masters“-Wettbewerbs und Sponsoring-Preisträger des „European Guitar Awards“. Gitarrenlegende Tommy Emmanuel nennt ihn „einen der kreativsten Gitarristen der aktuellen Gitarrenszene“.

 

Als Sideman hat sich Lukas Häfner durch seine Vielseitigkeit einen festen Platz auf Deutschlands Bühnen erspielt. Er tourt regelmäßig mit Pop-Acts wie Tom Gregory oder Claudia Koreck.
In seinem Soloprogramm stellt er sein feines Gespür für Sounds und Melodien in den Vordergrund und verbindet Einflüsse aus Blues, Jazz und Folk mit Elementen moderner Fingerstyle-Gitarre. Für seine Kompostionen und sein Spiel wurde er mit dem Kurt Maas Jazz Award 2015 ausgezeichnet.

Wenn Lukas nicht gerade auf der Bühne steht, verbringt er die Zeit am liebsten in seinem kleinen Studio. Seine Gitarren sind u.a. auf deutschen Filmproduktion wie „Bibi und Tina“ oder dem Film „Hin und weg“ zu hören.

Pressetext

________________________________________________________________________________

Lukas Häfner –

acoustic & electric solo guitar

www.lukashaefner.de

www.instagram.com/luhaefner

info@lukashaefner.de

Als Sideman hat sich Lukas Häfner durch seine Vielseitigkeit einen festen Platz auf

Deutschlands Bühnen erspielt. Er tourt regelmäßig mit Pop-Acts wie Tom Gregory oder

Claudia Koreck.

In seinem Soloprogramm stellt er sein feines Gespür für Sounds und Melodien in den

Vordergrund und verbindet Einflüsse aus Blues, Jazz und Folk mit Elementen moderner

Fingerstyle-Gitarre. Für seine Kompostionen und sein Spiel wurde er mit dem Kurt Maas

Jazz Award 2015 ausgezeichnet.

Wenn Lukas nicht gerade auf der Bühne steht, verbringt er die Zeit am liebsten in

seinem kleinen Studio. S

eine Gitarren sind u.a. auf deutschen Filmproduktion wie „Bibi

 

und Tina“ oder dem Film „Hin und weg“ zu hören.

Samstag, 24. November 2018

20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 uhr)

Kartenvorverkauf beim Ticketservice der Sparkasse Wasserburg

Eintritt:    VVK € 17,00.   Abendkasse € 19,00

Freie Sitzplatzwahl



Vera Klima und Manni Mildenberger

Irgendwann ist jetzt

VERA KLIMA ist eine der spannendsten Entdeckungen der deutschen Musiklandschaft in den letzten Jahren. Glaubwürdigkeit, Intelligenz, Poesie und Pop gehen hier eine frische und interessante Symbiose ein. Nach einer erfolgreichen eigenen Deutschlandtournee 2017, geht Vera Klima 2018 im Duo auf Tour, um das Album „Irgendwann ist jetzt“ in akustischer Besetzung vorzustellen. Begleitet wird sie dabei von dem sympathischen Ausnahmetalent und Multiinstrumentalisten MANFRED MILDENBERGER.

Freitag, 7. Dezember 2018

20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 uhr)

Kartenvorverkauf beim Ticketservice der Sparkasse Wasserburg

Eintritt:    VVK € 17,00.   Abendkasse € 19,00

Freie Sitzplatzwahl



Bluemood & Bluevoizz

Bluemood

Die Sängerin Sarah Wiegand (Berlin) und der Gitarrist Andreas Rother (Wasserburg) spielen in dieser kleinen Besetzung ein abwechslungsreiches Programm von edlen Popsongs und feinen Jazztunes. 

BLUEVOIZZ

Erdiger Blues und facettenreicher Jazz auf hohem Niveau. Das Duo Isabella Kaiser und Jörg Müller berührt authentisch, und streichelt die Seele. Es ist die Liebe zur Musik, lustvolles Vertrauen in den kreativen Moment, vor allem aber eine große Portion Humor.

Freitag, 14. Dezember 2018

20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 uhr)

Kartenvorverkauf beim Ticketservice der Sparkasse Wasserburg

Eintritt:    VVK € 17,00.   Abendkasse € 19,00

Freie Sitzplatzwahl


Karten für alle Konzerte gibt es auch MO-FR 14:00 - 18:00

im Musikimperium (Andreas Rother)

Unter der Schanz 2

Wasserburg am Inn


Vorverkauf in allen Filialen der Sparkasse Wasserburg